Lisas kleines Abenteuer

Lisas kleines Abenteuer

Von: Karoline, Alter: 8

Heute ist Samstag, Lisa schläft noch. Ihr kleiner Bruder Johanes kommt stampfend in ihr Zimmer und weckt sie auf. Lisa zieht sich an und geht frühstücken. Ihre Mutter sagt: „Dein Vater holt gerade Brötchen er ist in zehn Minuten wieder da.“ Luisa geht wieder in ihr Zimmer. Nach zehn Minuten geht sie wieder nach unten zu ihrer Mutter. Ihr Vater ist noch nicht da. Sie geht zu ihrer Mutter und fragt ob sie nachgucken darf wo er bleibt. Sie sagt „Ja“. Sie geht los. Als sie vor der Bäckerei steht kommt ein Feuerwehr – Auto um die Ecke gefahren. Dann sieht sie ihren Vater . Sie geht zu ihm und fragt warum die Feuerwehr gekommen ist. Ihr Vater antwortet: „In der Bäckerei hat es einen kleinen Brand gegeben.“ Lisas Vater sagt jetzt gehe ich woanders Brötchen holen. Lisa sagt: „Das ist gut mein Magen knurrt schon.“ Ihr Vater fragt Lisa ob sie mit kommen will. Lisa sagt ja. Als sie Brötchen geholt haben und wieder zu Hause sind warten Johannes und Lisas Mutter schon vor der Tür auf sie. Dann hat Lisas Familie hat Frühstück gegessen. DAS ENDE