Juli 2017

So ein schönes Meer..


Lotti ist mit ihren Eltern am Meer. Lotti ist 5 Jahre alt und zum ersten Mal am Meer. Sie haben dort ein Haus gemietet. Lotti will natürlich gleich ins Meer gehen, aber Mama sagt: "Erst mal Hände waschen, dann auspacken!". Lotti seufzt. Sie geht ins Bad und dreht den Wasserhahn an. Dabei bekommt sie einen Supereinfall; findet sie jedenfalls. Sie läuft in die Küche. Leise durchsucht sie alle Schränke. "Verdammt!", sagt sie. "Wo ist bloß das Salz? Ach da ist es ja!" Sie nimmt das Salz und geht zurück ins Bad. Das Waschbecken ist gerade am Überlaufen, weil Lotti den Hahn nicht zugedreht hat. Sie kippt das Salz auf den Boden. "Lotti!", ruft Mama. "Wir gehen einkaufen!" Lotti hört wie die Tür ins Schloß fällt. "Um so besser!", freut sich Lotti. Sie geht in ihr Zimmer. Dort nimmt sie 2 große Pappstücke. Auf jedes Pappstück malt sie eine Palme. Sie schneidet die Palmen aus und geht mit ihnen zum Bad zurück. Als sie gerade die Tür vom Bad aufmacht, kommt eine große Welle auf sie zu. Lotti watet ins Bad und mit all ihrer Kraft schließt sie die Tür hinter sich. Sie stellt die Palmem ins Waschbecken, nimmt Handtücher und stopft damit die Ritzen der Tür zu, zieht ihre Kleider aus und schwimmt durchs Bad. "Schade, dass Sand und Sonne fehlen!", denkt Lotti. Da kommt die Mutter wieder. Als sie die Tür zum Bad öffnet, kommt eine große Flutwelle mit Lotti aus dem Bad gestürzt. Als Lotti, die auf dem Bauch im Flur liegt, hochsieht, liegt ihre Mutter neben ihr auf dem Boden und hält sich die Augen zu. Es dauert ein paar Sekunden bis die Mutter losbrüllt: "Lottiii!!!". Das ist das Einzige was sie hervorbringt. Lotti rappelt sich mühsam hoch und holt 20 Lappen, Küchenhandtücher und Taschentücher und wischt den Boden trocken. Die Mutter hilft ein bißchen dabei. Sie sprechen kein Wort. Als sie fertig sind, packt die Mutter Badeanzüge, Bücher und andere Sachen ein. Lotti glaubt, dass sie wieder abreisen. Aber die Mutter nimmt Lotti am Arm und sagt: "Komm, gehen wir zum echten Strand." Lotti ist froh, dass die Mutter nicht so böse ist. Aber vergessen wird Lotti dieses Erlebnis nicht.






© Katharina.B.,8 Jahre aus Hamburg




Achtung! Nachdruck und Vervielfältigungen, auch auszugsweise,
bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Autorin / des Autors.
© 2015 by Kinderbuchforum-Stiftung
E-Mail Adresse ist der Kinderbuchforum-Redaktion bekannt.