Die Wilden Hühner und das Glück der Erde / Cornelia Funke
franski.gabriele@freenet.de
 
Dieses Buch ist glaube ich ab 9 Jahre oder 10 Jahre geeignet.Die Wilden Hühner sind sehr gute Freunde.Sie erleben auch sehr viel und immer was Neues.Und alles was sie erleben ist immer spannend.Ich hoffe dir gefällt das Buch.


Berfin Güven Hamburg.

 
21.11.2006 - 09:56


     Wolfsaugen David Clemement, Beltz Und Gelberg
franski.gabriele@frent.de
 
Mir hat das Buch sehr gefallen. Es war zwar
sehr traurig aber auch sehr spannend.Es handelt über eine herzzereißende Geschichte
über Wölfe und Menschen.Das Lesealter ist ungefähr für 12 Jahre.Niklas
Fischersalle 61.

 
21.11.2006 - 09:54


     Die Spur des Katers,Bieniek und Band Vlg.
franski.gabriele@freenet.de
 
Das Buch handelt von einem Kater,der unbeabsichtigt Fälle aufklärt.Mir hat das Buch sehr gefallen,weil es ganz viele spannende Stellen hat.(Benedikt der Dedektiv)



Moritz Düvel Hamburg

 
21.11.2006 - 09:54


     Nebelgrauer Gruselschauer, Manfred Mai u.a
 
Dies ist ein Buch mit vielen gruseligen
Geschichten.
Es müsste ungefähr ab 7 jahre
sein.
Ich bin 9 und es gefällt mir gut weil dort gruselige, witzige und andere Geschichten drin vorkommen.
Bei Zack-Boing zum Beispiel, sind es drei Jungs, die erst später herauskriegen das der Mann geheimnisvoll ist und mehr verrate ich nicht.

Juli,Fischers Allee 46 22763 Hamburg

 
21.11.2006 - 09:51


     King-Kong, das Geheimschwein /Kirsten Boie
franzki.gabriele@freenet.de
 
Das Buch hat mir sehr gut gefallen, weil das Buch so geheimnisvoll und fantasievoll war,es ist auch lustig geschrieben.Es handelt von einem Jungen der ein Meerschwein bekommt.Für Kinder ab 6 Jahre.

Maxim Barnert/Holstenring 11

 
21.11.2006 - 09:48


     Hände weg von Mississippi / Cornelia Funke
jasnudel@gmx.de
 
Das Buch handelt von Emma. Emma bekommt ein
Pferd von ihrer Oma... Ich finde das Buch gut weil es von Tieren handelt und dass es sehr witzig geschrieben ist.Ich finde das Buch ist ab 8Jahre.




Jasna Zimmer aus Hamburg














 
21.11.2006 - 09:47


     Als die Wale kamen / Michael Morpurgo
frannski.gabriele@freenet.de
 
Das Buch handelt von zwei Kindern,die ein Abendteuer erleben.
Ich finde das Buch toll zum Lesen,weil es spannend ist und weil es eine Abenteuergeschichte ist .Ich finde es ist für kinder ab 9 jahre geignet

 
21.11.2006 - 09:43


     Ebba und Didrik / Christina Herrström
pauline@sießegger.de
 
Didrik ist am liebsten allein, mit sich und seinem Klavier. Ebba seine Schwester ist dick mit Philip befreundet. Aber dann lernt sie Morten kennen, und der macht ihr tolle Geschenke. Ich fande das Buch nicht so toll,aber ich habe es auch mit 9 Jahren gelesen,aber für 10 und 11 Jährige ist es bestimmt besser als für mich.
Pauline Sießegger / Erdmannstr.2A /22765 Hamburg

 
21.11.2006 - 09:39


     Titel:Pele und ich Autor:Daniel Napp
N.Bhatia@hotmail.de
 
Ich fand das Buch toll,weil darin Fußball vorkommt und weil Fußball mein Lieblingssport ist.Es handelt von Pele. Pele ist ein Fußballwunderkind. Die besten Vereine wollen ihn kaufen für mindestens 5000$. ..................... Name: Navprit Wohnort:Nöltingstr.12 Hamburg
 
21.11.2006 - 09:36


     Lena hat nur Fußball im Kopf / Kirsten Boie
franzki.gabriele@freenet.de
 
Mir hat das Buch ganz gut gefallen,weil Lena sehr sportlich ist und immer neue Erlebnisse erlebt.

Ich finde das Buch ist ab sieben Jahre.

Asli Gök Hamburg

 
21.11.2006 - 09:34


     Roland Zoss Güschi und das Geheimnis der Echohöhle
 
Güschi und das Geheimnis der Echohöhle
Angesiedelt ist die liebevolle und phantastische Geschischt für Leser ab 8 auf einem kleinen Berg. Dort wohnt ein Dachs.
Aber wer ahnt, dass in Sokradax’ Dachshöhle ein Menschenkind aufwächst: «Güschi», der Freund der Tiere? Er spricht ihre Sprache und kennt die Geheimnisse des Waldes.

Eines Tages fällt eine Maus vom Himmel geradewegs in Güschis Arme. Jimmy-Flitz, die kleine freche Maus vom Münsterturm, trägt einen Plan bei sich und eine Sternenuhr. Und sie plaudert er von einer sagenhaften Höhle mit einem Echo, das Antwort gebe auf jede Frage. Nur, wie zum goldenen Butterblümchen findet man diese Echohöhle? Zum Glück hat die Maus grossen Ohren, die Elster gute Augen; die Schnecke hat eine Engelsgeduld und «Güschi» grossen Mut.
Die vier ungleichen Freunde tun sich zusammen. Sokradax holt den «Sternenflitzer» aus dem Dachsbau… und Güschi hebt ab! Zum Glück ist die Elster eine geübte Lehrerin. Sie zeigt dem tollkühnen Piloten, wie man auf einem «Sternenflitzer» die Kurve kriegt.
Da tauchen eines Nachts Kapuzenmänner auf, Bösewichte, die nur übers Handy miteinander reden können. Sie stehlen den Geheimplan samt der Maus, und geht die Jagd nach der Echohöhle geht so richtig los!

Eine zauberhafte Story von Roland Zoss (Der Musiker hat auch ein Lied dazu komponiert -einen echten Ohrwurm, den Güschi-Song (auf CD Muku-Tiki-Mu 2).

Monika Streit, CH-Steffisburg

 
19.11.2006 - 18:22


Vorherige 11 ... 840-850 | 1712 Einträge Nächste 11 ...