Held, Kurt: Die rote Zora und ihre Bande Carlsen
 
Das Buch "Die rote Zora und ihre Bande"
Es handelt davon das die Mutter von Branko stirbt.Brankos Vater ist ein berühmter Geiger, und kommt nur alle drei bis fünf Jahre nach Hause.

Als Branko über den Markt schlendert, fällt von Radios Fischstand ein Fisch herunter. Branko wollte ihn gerade aufheben, da beschuldigte Karaman, Branko er hätte gestohlen. So kommt es, dass Branko ins Gefängnis kommt und Zora holt ihn wieder heraus. Die rote Zora( rot, wegen ihren roten Haaren) hat eine Bande gegründet mit Pavie, Nicola und Duro. Branko kam jetzt erst dazu. Duro und Branko blieben lange Zeit Feinde.

Die fünf erleben viele Abenteuer. Der alte Gorian unterstützt sie. Die Bande nennt sich die Uskoken. Am Ende werden die Uskoken aufgeteilt: Duro geht zu einem Bauer, Pavie geht zum Bäcker, Nicola geht zu den Thunfischern, Zora und Branko bleiben bei Gorian, denn er braucht Hilfe.
Das Buch finde ich schön, weil ein Mädchen die Hauptrolle spielt. Zora ist sehr
tapfer und die Stärkste von allen. Da alle kein zu Hause haben, wohnen sie erst
in einer alten Uskoken-Burg, anschließend bei Gorian. Die Geschichte spielt im
ehemaligen Jugoslawien.

Ein schönes Buch!!!
Clara Wien

LESERTIPP AB 12


 
15.12.2006 - 13:27


     Ich, Prinzessin Elisabeth von England
 
Das Buch heisst (wie oben schon geschrieben) Ich, Prinzessin Elisabeth von England. Das Buch finde ich toll, weil man so mehr über Prinzessin Elisabeth die erste erfährt und weil es spannend ist. Ich, Prinzrssin Elisabeth von England eignet sich für Kinder ab elf Jahren.
Lusi, Ahausen

 
13.12.2006 - 09:48


     Lola/Isabel Abedi
 
Mit "Hier kommt Lola" fing meine Begeisterung für die Lola-Bücher an. Lola
ist 11 Jahre alt und sie träumt, wenn sie nicht einschlafen kann, dass sie ein Pop-star wäre.Sie erlebt tolle Geschichten, die von Freundschaft, Theaterrollen (bei dem Musical "König der Löwen) und Verbrecherjagden handeln. Lola hat eine 80cm große Tante und einen brasilianischen Papai. Die Bücher sind so gut geschrieben, dass man gar nicht aufhören möchte zu lesen. Ich kann alle bisher erschienenen Bücher von Lola nur bestens empfehlen!!
Ihr werdet genauso begeistert sein!
Übrigens: Lola wohnt in Hamburg!!

Merle,11, aus Kamen-Methler

 
11.12.2006 - 14:55


     Eragon von christopher paolini
 
ich find das buch total super, weil es ein wenig (oder ein wenig mehr) herrderringemäßig ist. es geht um einen jungen, der ein drachenei findet und den drachen heimlich aufzieht. doch die hascher des bösen königs zerstören seine heimat und er flieht zu den varden einer widerstandsorganisation gegen die grausame herrschaft des königs. im zweiten teil kommt er zu den elfen, einen dritten solls auch noch geben, aber das dauert noch.

ich finde christopher paolini super, eragon war sein erstling und er hat ihn mit 15(!) jahren geschrieben

 
10.12.2006 - 14:07


     Brinx/Kömmerling Verküss dich nicht
 
Ich finde das Buch einfach toll!!!!!







Jasmin 12

 
10.12.2006 - 13:29


     Betrug im Castin, Henriette Wich
cute_babe@diddlpost.de
 
Betrug im Castin ist ein fach super weil: es ein Krimi ist, und weil es super spannend ist. Es ist ab 10 Jahren, und ist sehr emphelens Wert!!
 
02.12.2006 - 10:38


Vorherige 6 ... 840-845 | 1727 Einträge Nächste 6 ...