Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff
 
Inhalt

Willkommen in Fischhausen! Hier leben Kuschelflosse, das Seebrillchen Sebi, Herr Kofferfisch und die Schwimmerdbeere Emmi. Eines Tages hört Kuschelflosse im Unterwasser-Radio von einem geheimnisvollen Riff. Dort soll eine uralte Zauber-Schildkröte wohnen, die Wünsche erfüllen kann. Ob sie auch Kuschels allerallergrößten Lieblingswunsch erfüllen kann? Zusammen mit seinen Freunden macht Kuschelflosse sich auf die Reise zum Zauber-Riff, nicht ahnend, dass unterwegs der verbotene Stöpsel, die fiese Feuerqualle, ein Flug mit der Aquollo 14 und viele andere spannende Abenteuer auf sie warten

Nina Müller
Hardcover, ab 4 Jahren
mit Prägung und UV-Lack
80 Seiten, 20,5 x 24,5 cm
ISBN 978-3-7348-2801-0

 
12.02.2018 - 16:37


     Rocky, die Gangster und ich oder wie Mathe mir das Leben rettete
 



Fritz Fassbinder, Sonja Kurzbach



Hardcover, ab 10 Jahren

176 Seiten, 15,3 x 21,5 cm

ISBN 978-3-7348-4115-6


Inhalt

Wieder eine Sechs in der Mathearbeit! Die Chancen, dass Felix die Versetzung schafft, tendieren gegen null. Und Polizeihund Rocky versteht die Welt nicht mehr, als er durch die jährliche Spürhundprüfung rasselt und plötzlich im Tierheimzwinger hockt. Dort lernt er Felix kennen, und die beiden verstehen sich sofort. Als Rocky wenige Tage später eine Spur aufnimmt, und die zwei Freunde in den Händen fieser Gangster landen, ist klar: Hier kommen sie nur gemeinsam raus! Wer hätte gedacht, dass dabei ausgerechnet Rockys Spürnase und Felix‘ Rechenkünste gefragt sind?


Fritz Fassbinder, Sonja Kurzbach



Hardcover, ab 10 Jahren

176 Seiten, 15,3 x 21,5 cm

ISBN 978-3-7348-4115-6

 
12.02.2018 - 16:34


     Absolute Gewinner
 
Christoph Scheuring

Hardcover, ab 12 Jahren

mit Relieflack

288 Seiten, 15,3 x 21,5 cm

ISBN 978-3-7348-5008-0



Inhalt

Als Loser-Truppe und mit einem Hausmeister als Coach ein bundesweites Basketballturnier gewinnen? Das kann nicht funktionieren – dachte Luca jedenfalls, bis sich sein ungleiches Underdog-Team gar nicht mal so schlecht anstellt. Doch kaum beginnt er, ein bisschen an seine Mannschaft zu glauben, ist der Trainer plötzlich verschwunden. Mitten im Turnier. Und das, obwohl es ihm so wichtig gewesen ist. Jetzt müssen sich Luca und seine Teammitglieder nicht nur auf dem Platz beweisen, sondern auch das Rätsel um den Hausmeister lösen. Dabei ahnen sie nicht, mit was für zwielichtigen Typen sie es zu tun bekommen.

 
06.02.2018 - 08:41


     Wer fragt schon einen Kater?
 
Annette Herzog, Pe Grigo

Hardcover, ab 7 Jahren

160 Seiten, 14,0 x 21,0 cm

ISBN 978-3-7348-4114-9

Inhalt

Aristoteles ist ein bildhübscher Kater im besten Alter – findet er zumindest. Und Anna und ihre Familie, bei denen er wohnt, die finden das auch. Jedenfalls dachte Aristoteles das bis er zufällig mitbekommt, dass Anna sich einen Hund wünscht. Einen Hund?!? Welches vernünftige achtjährige Mädchen wünscht sich denn einen Kläffer? Aristoteles ist sofort klar: Alles lässt er nicht mit sich machen. Beleidigt läuft er weg, denn er will lieber ein Straßenkater werden, als seine Familie mit einem Hund zu teilen. Oh, hätte er doch nur früher gewusst, was da auf ihn zukommt!

 
06.02.2018 - 08:40


     Rosabella im Traum der Schmetterlinge ISBN 978 84 945417 5 9
 
Rosabella erwacht eines Nachts in einer Traumwelt voller unbekannter
Landschaften und fantastischer Wesen. Sie begibt sich auf eine
wundersame Entdeckungsreise, in der ein Rabe zu ihr spricht, ein Wolf sie
jagt, eine Eule ihre Träne zu einer Perle werden lässt und sich ein Karpfen
in einen fliegenden Drachen verwandelt. In dieser magischen Geschichte,
die zahlreiche Motive traditioneller Märchen enthält, wird Rosabella über
sich selbst hinauswachsen und am Ende die sechs Schlüssel mit der
geheimen Botschaft entziffern und verstehen.
Rosabella ist in ihrer Traumwelt unterschiedlichsten Gefühlen ausgesetzt,
die provoziert werden durch fantastische Wesen, die sie auf die Probe
stellen. Sie schafft es, den gefährlichsten Situationen standzuhalten. Der
Leser bzw. Zuhörer wird in diese Spannung mit hineingezogen und
durchlebt mit Rosabella deren Gefühle wie Angst, Erstaunen, Verzweiflung,
Erschöpfung, Anstrengung, Mut, Erleichterung u.v.m. Durch Rosabellas
Intuition, Geduld, Vertrauen und Zuversicht löst sie ihre Aufgabe ganz
alleine und mit Bravour. Die Geschichte voller Symbolik, die an klassische
Märchen unserer Kindheit erinnert und Bezüge zu anderen literarischen
Texten enthält, berührt Menschen jeden Alters.
Die hochwertigen, künstlerischen Illustrationen stammen von der
Illustratorin Joana Santamans aus Barcelona. Sie bedient sich einer Art
Mischtechnik, aus Strichzeichnungen, klassischen Illustrationen, Collagen,
einer Fototechnik, um Perspektiven naturgetreu wiederzugeben und
Aquarellmalerei. Sie beobachtet Pflanzen und Tiere wie eine
Naturforscherin und erfühlt intuitiv deren Farben und Formen.
Der Kinder- und Jugendbuchverlag àbac mit Sitz in Barcelona/ Spanien verlegt seit
2016 ein ambitioniertes, deutschsprachiges Programm von etwa zehn Titeln pro
Jahr (etwa fünf Titel pro Saison). Im Juli 2017 erscheint das dritte Programm für
den Herbst 2017 mit einer bunten Mischung aus Illustratoren und Autoren, die
z.T. in spanischer oder katalanischer Sprache als Originalausgabe erschienen sind.
Auch französische Lizenzen finden sich neben Autoren und Illustratoren aus
Japan, Malaysia, etc. Im Mittelpunkt des Verlagsprogramms stehen Kinderbücher
mit Themen, die die emotionale Entwicklung von Kindern unterstützen und
stärken.


Nina da Lua
durchgehend vierfarbig illustriert
von Joana Santamans
52 Seiten

 
gebunden
Hardcover
Format: 24 cm x 28,5 cm
ISBN 978 84 945417 5 9

ab 6 Jahren


     Wer fragt schon einen Kater? ISBN 978-3-7348-4114-9
 
Annette Herzog, Pe Grigo

Inhalt

Aristoteles ist ein bildhübscher Kater im besten Alter – findet er zumindest. Und Anna und ihre Familie, bei denen er wohnt, die finden das auch. Jedenfalls dachte Aristoteles das bis er zufällig mitbekommt, dass Anna sich einen Hund wünscht. Einen Hund?!? Welches vernünftige achtjährige Mädchen wünscht sich denn einen Kläffer? Aristoteles ist sofort klar: Alles lässt er nicht mit sich machen. Beleidigt läuft er weg, denn er will lieber ein Straßenkater werden, als seine Familie mit einem Hund zu teilen. Oh, hätte er doch nur früher gewusst, was da auf ihn zukommt!
Hardcover, ab 7 Jahren

160 Seiten, 14,0 x 21,0 cm

ISBN 978-3-7348-4114-9

 
02.02.2018 - 17:41


Vorherige 6 ... 15-20 | 1739 Einträge Nächste 6 ...